30 besten Leinwand-Malideen für Anfänger

30 Best Canvas Painting Ideas for Beginners



Tutorial zum Acrylmalen mit Wattestäbchen von Angela Anderson auf YouTube #angelafineart #art

Interieur-Akzent-Wandbilder sind oft eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit, um einen normalen Raum besonders aussehen zu lassen. Indem wir die angrenzenden Wände des Raums mit einer Kontrastfarbe bemalen, schaffen wir eine neue und ausgeprägte Tiefenabmessung, damit der Raum länger, kürzer, breiter, enger und manchmal kleiner oder kürzer wird, als es ein monochromatisches Farbschema zulässt. Die Frage ist, welchen Akzent geben Sie die neue Dimension und das Aussehen, das Sie suchen?


Farbe drückt unsere Sicht auf Licht und Raum aus. Diese Ansicht gibt eine emotionale Antwort, abhängig davon, wie wir das Licht im Raum wahrnehmen, um beispielsweise ein Gefühl der Wärme, des Wohlbefindens, des Lebensstils oder der Ruhe zu erzeugen. Durch das Hinzufügen eines Akzent-Wandgemäldes können Sie das Gefühl des gesamten Innenraums dramatisch verändern, indem Sie dem Raum nicht nur eine weitere Dimension hinzufügen, sondern auch die umgebende Farbe für das Auge anders interpretieren. Das erste, was Sie bei der Auswahl einer Farbpalette festlegen möchten, ist, wie Sie den Ort haben möchten Gefühl .


Tatsächlich arbeiten wir für einen coolen Fan von Toronto Maple Leafs mit Wohneinrichtungen im Zentrum von Toronto zusammen. Natürlich wollte er, dass seine gesamte Wohnung in Dunkelblau und Weiß gestrichen wurde, um wirklich in sein geliebtes Gesetz einzutauchen. Jetzt ist die gesamte Wohnung weniger als 500 Quadratmeter groß, wobei der offene Wohnraum weniger als die Hälfte ausmacht. Ziemlich dichter Wohnraum für eine dunkelblaue Akzentwand. Und Toronto Maple Leafs & # 39; Blau ist so dunkel, dass es die Intensität des Tageslichts durch das Fenster halbiert, wenn nur eine Wand angestrichen wird! Da das Wohnzimmer und das Esszimmer ein langer und schmaler offener Raum sind, wäre es auch richtig, eine der langen Seitenwände mit einer so tiefen Farbe zu bemalen, dass sie länger und schmaler erscheint.


Wichtig ist hierbei jedoch, wie der Kunde es wünscht Gefühl in seiner Wohnung. Er möchte, dass seine Farben die Leidenschaft und Begeisterung widerspiegeln, die er für sein Team hat. Die lange Seitenwand war in diesem Fall die einzige Trennwand, an der er Flachbildfernseher und die gerahmten Bilder seiner Eishockeyhelden aus Toronto aufhängen konnte. Bei näherer Betrachtung der restlichen Farben, die den Raum umgeben, waren die größeren Möbel schwarz. Der Fernseher, schwarz. Und die Rahmen und Teppiche auf seinem Hockeyporträt waren schwarz und schwarz Blätter Blau . Das Bemalen dieser Akzentwand in einem tiefen Dunkelblau würde also den Raum und die Macht seiner gelobten Besitztümer wirklich verdrängen, so dass sie sehr auffällig waren.


Was machen Sie also, wenn Sie eine wirklich dunkle Akzentfarbe benötigen, aber keinen Platz dafür haben? Du nimmst ein paar Slots runter. Fade es runter und zünde es mit einer mittleren Version derselben tiefen Farbe an, für die du dich entscheiden wirst. Das Ergebnis? Der Raum erscheint größer. Die Kunst und die Möbel fallen auf, anstatt sich im Dunkeln zu verlieren, und der Gesamtkontrast ist weniger schockierend und über lange Zeiträume angenehmer zu betrachten. Aber am wichtigsten ist es kennt als die Vision, an die Sie in Ihrem Kopf gedacht haben, weil die Akzentfarbe immer noch kräftig und reich ist, aber genug Licht gibt, um es zu reflektieren, um wirklich die Farbe allen Lichts zu genießen, Tag und Nacht. In diesem Fall haben wir uns zufällig für Benjamin Moore "Toronto Blue" als Akzentfarbe für diesen Raum entschieden, was nur die Hälfte der Nuance des fast schwarz-blauen Kunden ausmacht, der ursprünglich wollte und jetzt fantastisch aussieht! Es konnte nicht mehr "Toronto Maple Leafs" über das Team sehen, das die Wohnung selbst dekoriert!


Wenn Sie bei der Auswahl einer Farbpalette mit den Grundlagen beginnen, können Sie nichts falsch machen. Beginnen Sie damit, wie Sie sich fühlen möchten, wenn Sie den Raum nutzen. Gestärkt? Beruhigt? Fokussiert? Schauen Sie sich dann sorgfältig die Farben im Raum an, die nach dem Malen vorhanden sein werden. Die Möbel. Fenster verbunden. Wandanhänger. Dann wählen Sie im Allgemeinen eine helle oder mittlere Farbe, die einen freien oder neutralen Faden durch alle diese Elemente darstellt. Achten Sie darauf, Ihre Farbe hinter jedem Raumteil sowohl bei Tag als auch bei Nacht zu überprüfen. Oder zumindest bei der Beleuchtung benutzt man normalerweise den Raum. Dann bestimmen Sie die hervorgehobene Anzeige, die Sie möchten, nachdem das Malen beendet ist. Es kann ein Gemälde oder eine andere Kunst oder Wandbehang haben, die Sie mögen, und eine Akzentfarbe daraus wählen. Es können immer so kleine Wurzeln von Rot oder Schokolade oder Auberginen sein, dass man sie kaum in der Ferne spürt, sondern in den kleinen Details auf dem Stück. Dies ist ein großartiger Ort, um mit der Auswahl Ihrer Akzentfarbe zu beginnen. Und wenn Sie Ihre "Hausaufgaben" richtig gemacht haben, wenn Sie die Farbe für den Rest des Raums basierend auf einem gemeinsamen Thread aller zuvor beschriebenen Raumteile ausgewählt haben, ist Ihre Hauptfarbe auch mit dieser Funktion kompatibel, die Sie & # # 39; Holen Sie sich Ihre Akzentfarbe aus und voila! Sofortige Designer-Farbpalette!


Jetzt müssen Sie nur noch die Wand auswählen, an der Sie Ihre Akzentfarbe malen möchten. Eine einfache Möglichkeit, sich zu entscheiden, besteht darin, entweder die Wand zu wählen, die Sie am häufigsten sehen, oder die Wand, gegen die Sie am häufigsten gesehen haben (wie in einem Eingang, zum Beispiel mit der Akzentfarbe hinter Ihnen, wenn Sie Ihre Haustür öffnen). Wenn Menschen in einem Wohnzimmer malen, sehen sie oft Fernsehen an einer Wand, die sie am meisten sehen, wenn sie sich im Raum befinden. Eine Akzentfarbe hinter einem Fernseher oder einer Wandkunst macht es auch möglich, sie vor einem satten Hintergrund hervorzuheben. Andererseits ist es beim Streichen eines Schlafzimmers sehr beliebt, die Hauptwand mit einer Akzentfarbe zu streichen, um die Illusion eines größeren Bettes zu erzeugen und dem Raum ein größeres und raffinierteres Aussehen zu verleihen. Aber auch hier haben wir die Funktion im Raum (Bett), die vor der Akzentfarbe angezeigt wird. Natürlich können Sie entscheiden, wo Sie jedem Raum mit einer Akzentwand Farbe verleihen möchten. Beginnen Sie Ihren Entscheidungsfindungsprozess jedoch mit einem Blick auf die Wand, wo alle Augen am stärksten werden und Sie nichts falsch machen können.


Fröhliches Malen!