ALTAR OF TREES — PALETTE KNIFE Oil Painting On Canvas

ALTAR OF TREES — PALETTE KNIFE Oil Painting On Canvas



Acrylfarben auf Wasserbasis sind aus mehreren Gründen gut für Künstler. Es ist eine der flexibelsten verfügbaren Farben und hat viele andere Vorteile. Zunächst können mit Acrylfarben auf Wasserbasis fast alle Oberflächen von Papier bis Leinwand angestrichen werden. Ein Merkmal von Acryl, das manche glauben, ist die Tatsache, dass Acrylfarbe auf Wasserbasis sehr schnell trocknet. Einige Künstler verwenden nicht mehr als 15% eines Verzögerers, um diesen schnellen Trocknungsprozess zu verlangsamen. Andere verwenden beim Malen eine nasse Palette.


Verschiedene Acrylfarben auf Wasserbasis für Künstler zur Auswahl


Wie bereits erwähnt, bietet Acrylfarbe auf Wasserbasis eine große Flexibilität, einschließlich verschiedener Arten, die Künstlern zur Verfügung stehen, von Studenten bis zu Profis. Obwohl sie in ihrer Klasse der Art des Acrylmaterials ähneln, das von Fachleuten verwendet wird, neigt der Acrylschüler dazu, eine geringere Pigmentierung zu haben, weniger Farben zur Auswahl zu haben und Formeln zu verwenden, die billiger sind als Acrylaquarelle, die von Fachleuten verwendet werden. Professionelles Acryl hat mehr Optionen und ist normalerweise teurer. Professionelle Acrylfarben auf Wasserbasis sind auch widerstandsfähiger gegen Chemikalien und Wasser.


Darüber hinaus werden Acrylfarben auf Wasserbasis nach ihrem "Körper" klassifiziert, was ein Begriff ist, der verwendet wird, um ihre Konsistenz anzuzeigen. Einige sind weich oder mittel, andere schwer und andere sind immer noch sehr schwer oder extra körperlich. Im Folgenden sehen Sie einige dieser Farbvarianten und -qualitäten auf Acrylbasis sowie deren Bedeutung für Studenten und professionelle Künstler.


1. Pigment, Preis und Farbpalette


Echte Farbpigmente sind teuer. Farbtöne, die das authentische Pigment imitieren, sind viel billiger. Akronyme für Kursteilnehmer sind normalerweise als Schattierungen erhältlich. Bei professionellem Acryl werden die Pigmente nach Zahlen (Anführungszeichen ab 1) und Buchstaben (Bewegungen ab A) in Serien eingeteilt. Je höher die Seriennummer oder je weiter der Buchstabe A entfernt ist, desto reicher ist das Pigment und desto teurer ist es wahrscheinlich. Professionelle Acrylfarben auf Wasserbasis der Kunstklasse haben in der Regel mehr Echtfarben in ihrem Sortiment und sind teurer als solche für studentische Künstler.


2. Deckkraft


Acrylfarben auf Wasserbasis, die undurchsichtiger sind, lassen sich leichter abdecken und werden von anderen Farben überdeckt. Daher eignen sich diese Optionen besonders für Schüler, bei denen die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass sie Fehler machen, da sie diese vertuschen müssen.


3. Konsistenz oder Art der verfügbaren Optionen