Dicke Malstriche erzeugen in abstrahierten Gemälden von Joseph Lee Porträts ohne Merkmale

Thick Strokes of Paint Create Featureless Portraits in Abstracted Paintings by Joseph Lee



Dicke Malstriche erzeugen in abstrahierten Gemälden von Joseph Lee | Featureless Portraits Kolossal

Der Hauptzweck des japanischen Mizuhiki ist die Dekoration von Dingen wie Karten, Umschlägen und Geschenken. In den meisten Fällen sind sie in feinen Bögen und sogar tierischen Formen wie Schmetterlingen gebunden.


Zusätzlich zu Geschenken und Karten kann Mizuhiki zum Dekorieren von Tischgedecken verwendet werden, indem sie an Untersetzer, Werkzeugkabinen (in Japan können sie als Essstäbchen verwendet werden), die wie eine dekorative Hülle oder ein Anhänger am Glasstiel befestigt werden. gebunden als Serviettenring oder auch als kleine Skulpturen auf Porzellan.


Es ist einfach, japanische Mizuhiki-Kreationen mit kleinen Details zu verknüpfen, oder sie können durch die Hochzeitsfeste zum Thema werden.


Mizuhiki ist in verschiedenen Farben und Farbkombinationen erhältlich und kann mit einfachen japanischen Knotentechniken verbunden werden, um wunderschöne Blumen, Schleifen, Tiere (wie Kraniche, Koi, Bären, Schmetterlinge usw.) zu erzeugen.


Für die Hauptparty kann Mizuhiki verwendet werden, um das Gästebuch zu dekorieren, indem das Buch selbst oder als Lesezeichen verkleidet wird. Es kann um den Stift gewickelt werden, damit die Gäste es benutzen können, und es kann auch an einem hübschen Halter für Gaststühle / Visitenkarten befestigt werden.


Die Kabel können in breiten, flachen Bändern und in vielen verschiedenen Längen befestigt werden, die sich perfekt für größere Kreationen oder sogar Skulpturen für Mittelstücke oder Hallen eignen.


Da Mizuhiki immer beliebter für Schreibwaren und Heimdekorationen wird, wird es schnell zu einem Liebling der Fans als Modeaccessoire, insbesondere für Aufkleber, Stirnbänder, Halsketten, Ohrringe und Armbanddekorationen.


Spielen Sie damit, mischen und kombinieren Sie sie mit Origami, Chiyogami und japanischem Stoff, um herauszufinden, was am besten zu dem gewünschten Look passt und welche einzigartigen und kreativen Verwendungsmöglichkeiten Ihnen für diese alte japanische Kunst einfallen.