Grande Pittura PRINT, Giclée-Druck, Arte Astratta, Arte Femminile Acqua

Grande pittura PRINT, giclee print, arte astratta, arte femminile acqua



Stampa GICLEE, Astratta della Pittura fino a 40 x 40, Arte della Parete extragroß, Arte Astratta, Arte, Tela di Canapa Blu, Aqua Verfügbares Format: ARROTOLATO IN UN TUBO DI CARTA O TELA 16 x 16 (40 x 40 cm) 20 x 20 (50 x 50 cm) 24 x 24 (60 x 60 cm) 30 x 30 (75 x 75 cm) 36 x 36 (90 x 90 cm) 40 x 40 (100 x 100 cm) PRONTO AD APPENDERE TELA 40 x 40 (100 x 100 cm) – allungato sulle barre di legno 0,8 larghezza – …

Hausbesitzer aktualisieren häufig das Aussehen ihrer Häuser mit einem neuen Farbmantel. Aber wenn Sie darüber nachdenken, zu malen & # 39; die Steine ​​& # 39; Bei Ihnen zu Hause gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie die Spritzpistolen ausbrechen und eine Party veranstalten!


Dauerhaftigkeit - Das wichtigste Wort, an das Sie beim Bemalen des Ziegels denken sollten, ist: Dauer. Es ist richtig. Es ist eine Einbahnstraße. Es ist permanent und kann nach dem Anwenden nicht mehr entfernt werden. Jetzt weiß ich, dass einige von Ihnen sagen werden, dass Sie Stripper und Restaurierungsreiniger dazu bringen können, die Farbe zu entfernen, wenn Sie sie wirklich brauchen, und das stimmt.


Denken Sie jedoch daran, dass Sie sich in einem sehr kostspieligen Wiederherstellungsprozess befinden, der sich normalerweise auf sehr hohe oder sehr wertvolle Mauerwerksgebäude mit hohen finanziellen Mitteln beschränkt. Praktisch die Reinigungskosten der Restaurierung wären für jeden außer dem wohlhabendsten Hausbesitzer unerreichbar. (Zehntausende von Dollar)


Wartungsarbeiten Wartungsarbeiten - An dem Tag, an dem Sie die letzten Farben auf die Ziegel in Ihrem Haus auftragen, beginnt am ersten Tag die Zerstörung der Farben. Früher oder später müssen die Ziegel wieder gestrichen werden.


Es ist jetzt ein endloser Prozess geworden. Sie werden auf lange Sicht immer wieder viel mehr Geld für das Streichen Ihres Ziegels ausgeben, als Sie jemals für das Aufrüsten zu Ihrem eigenen Ziegelhaus ausgegeben hätten. Eine schnelle Lösung wie das Malen von Steinen, die Sie nicht besonders mögen, kann daher oft ein teurer Fehler sein. Ziegelsteine ​​müssen häufiger als der Rest Ihres Hauses neu gestrichen werden, da die Gefahr besteht, dass Wasser eindringt und Schäden verursacht.


Wasserschaden - Der nächste denkwürdige Punkt ist: Ziegel müssen atmen. Was meine ich damit Brunnensteine ​​atmen auf natürliche Weise und lassen die Feuchtigkeit von der Wand ab. Wenn Sie sie mit Farbe überziehen, haben Sie die Steine ​​effektiv geschlossen, um ein Atmen zu vermeiden. In einer perfekten Welt hört sich das nicht nach einer schlechten Idee an, weil es das Wasser auch effektiv draußen hält.


In der realen Welt beginnt der Lack jedoch ziemlich schnell. Kleinere Haarfrakturen öffnen sich, sodass Wasser ungehindert in das Mauerwerk eindringen kann. Leider ist es für Sie schwierig, die Auswirkungen des Wasserdampfes zu erkennen oder zu erkennen, da er sich hinter der Farbe verbirgt.


Wenn jeder Gefrierzyklus kommt und geht, tritt eine echte Verschlechterung des Ziegels auf, und zu dem Zeitpunkt ist der Problemmanifestschaden bereits eingetreten. Große Teile des Wandbereichs weisen eine "Ziegelflächen-Delaminierung" auf, und viele weitere Bereiche, die Sie nicht sehen können, werden delaminiert, aber durch die Farbe zusammengehalten. Daher ist eine sorgfältige Prüfung auf Schäden erforderlich.


Jetzt müssen Sie nicht nur Ihre Farbtiefen pflegen, sondern auch beschädigte Ziegelreparaturen durchführen.