Ölgemälde handgemalt – Blumen / Pflanzen moderne Leinwand / Leinwand gerollt

Oil Painting Hand Painted - Floral / Botanical Modern Canvas / Rolled Canvas



Ölgemälde handgemalt – Blumen / Pflanzen moderne Leinwand / gerollte Leinwand #Botanisch #Canvas #floral #hand #Modern

Ölgemälde auf Leinwand gibt es schon seit Jahrhunderten. Es ist ein Stil, bei dem Bilder direkt auf der Leinwand skizziert und dann mit Ölfarben übermalt werden. Diese werden normalerweise mit Leinöl als Basis bemalt, aber Distelöl ist eine andere übliche Ölsorte, die stattdessen enthalten ist. Die folgenden Aspekte konzentrieren sich auf das Malen mit Ölgemälden.


Grundierung der Leinwand:


Sobald der Stoff gedehnt ist, muss er grundiert werden, bevor Farbfarben darauf aufgetragen werden können. Dies ist ein zuverlässig einfacher Prozess und erfordert den Kauf von Acryl-Gesso. Wenn ein vorgedehntes Tuch gekauft wurde, kann es bereits verarbeitet werden. Es ist eine gute Idee zu überprüfen, wann Sie die Leinwand kaufen. Es gibt nichts, weil Sie Zeit für diesen Schritt aufwenden, wenn es nicht notwendig ist. Achten Sie darauf, den Behälter gut zu schütteln, bevor Sie ihn auf die Leinwand auftragen. Ein Mantel wird viel lustiger aussehen als mehrere Schichten. Gesso trocknet schnell. Stellen Sie sicher, dass der erste Anstrich trocken ist, bevor Sie einen weiteren auftragen.


Fett über mager


Dieser Ausdruck gibt die Menge an Öl an, die in jeder Farbschicht vorhanden ist. Es ist wichtig, dieses Konzept im Auge zu behalten, um Farbrisse beim Trocknen zu vermeiden. Einige Ölgemälde brauchen einige Tage zum Trocknen, andere einige Wochen. Diese variierende Zeit ist auch vom Ölstand in der Farbe abhängig. Mageres Öl hat weniger Öl und trocknet schneller als öliges Öl. Dann wird der Begriff Mager über Fett verwendet, um den Künstler daran zu erinnern, Farbe mit mehr Öl über eine mit weniger aufzutragen. Je mehr Schichten sich auf dem Bild befinden, desto mehr Öl sollte in jeder weiteren Schicht vorhanden sein.


Lösungsmittel und Harze:


Der Farbe werden Lösungsmittel zugesetzt, um das Harz beim Reinigen aufzulösen, und sie werden auch zugesetzt, um die Wirkungsweise der Ölfarben zu ändern. Diese Lösungsmittel verdampfen mit der Zeit und sind leicht entflammbar. Übliche Lösungsmittel umfassen; Terpentin, Testbenzin, Verdünner auf Zitrusbasis und Medien auf Alkydbasis. Terpentin ist das am häufigsten verwendete Lösungsmittel und hat eine schnelle Verdunstungsrate. Testbenzin hat eine durchschnittliche Verdunstungsrate und zieht nicht so leicht durch die Haut ein. Diese können auch geruchsneutral bezogen werden.


Verdünnungsmittel auf Zitrusbasis haben zwar nicht die gleichen Geruchsbelästigungen wie die beiden vorherigen Formen von Lösungsmitteln, produzieren jedoch immer noch schädliche Dämpfe. Es gibt Verdünnungsmittel auf Zitrusbasis, die aus Zitrusöl in Lebensmittelqualität hergestellt werden. Einige davon werden auch mit einem Lösungsmittel kombiniert, das entflammbar und ungiftig ist, was für die Person, die es verwendet, viel besser ist. Die Medien auf Alkydbasis beschleunigen die Trocknungszeit für die meisten Farben auf Ölbasis.


Trocknende Öle: