Sagen Sie mir 30 x 40 “Kunstdruck

Tell Me 30 x 40



Digital gedruckt in den USA / Versand in einer Tube gerollt. 36 x 48 "in der Größe / KOSTENLOSER VERSAND

Es ist kein Geheimnis mehr, dass das menschliche Verhalten stark von Farben beeinflusst wird. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass unsere Emotionen und unsere Stimmung beeinflusst werden, wenn sie von speziellen Farben umgeben sind. Manche machen uns aggressiver, andere beruhigen uns. Von Psychologen bis zu Innenarchitekten scheint jeder von dem Phänomen fasziniert zu sein.


Kein Wunder also, dass die Spezialisten bei Gemälden sehr vorsichtig sind, um die richtige Wahl zu treffen. Da ihre Ideen farblich unterschiedlich sind, müssen sie nur bedenken, dass ihre Vision angemessen ist. Beispielsweise würde ein Krankenzimmer nicht in den gleichen Farben gestrichen wie ein Privathaushalt. Die Patienten würden es schwierig finden, mit rot gestrichenen Wänden anstatt des üblichen Weiß, Grün oder Blau fertig zu werden.


Wir alle können auf die eine oder andere Weise Kontakt zu den beeindruckenden, beängstigenden Orten haben, die in Krankenhäusern untergebracht sind. Sowohl als Patienten als auch als Besucher sind wir von ihrer Anwesenheit wirklich überwältigt. Einmal drinnen, haben Krankenhäuser diese enorme Kraft, ein Gefühl der Ruhe und des Friedens zu vermitteln. Wie schaffen sie es? Es ist einfach, die Antwort zu finden, indem Sie einen kurzen Blick auf die Wände werfen und die Farben markieren, in denen sie gemalt sind.


Die Wände des Krankenhauses sind normalerweise in Weiß, Grün und Blau gehalten. Es gibt eine Erklärung für diese Auswahl und sie hat mit den psychologischen Auswirkungen dieser Farben zu tun.


Weiß ist die häufigste Farbe an der Wand eines Krankenhauses. Und es kommt auf die ruhige und ruhige Stimmung an. Ein weiterer Grund für die Wahl ist die Tatsache, dass es sich um Reinheit handelt. Dies impliziert Sterilität, was bedeutet, dass sich die Patienten ruhig fühlen. Das liegt auch daran, dass Ärzte und Krankenschwestern weiße Uniformen tragen.


Blau und Grün gelten als die entspannendsten und erfrischendsten Farben und fördern eine friedliche Atmosphäre, die zur Konzentration anregt. Designer, Psychologen und Feng-Shui-Experten sind alle der Meinung, dass Blues- und Grüntöne uns ruhiger, ausgeglichener und weniger emotional machen. Da Grün eine beruhigende Wirkung auf unsere Nerven hat, sind die Krankenstationen und sogar die psychiatrischen Stationen in dieser Farbe gestrichen. Und Chirurgen tragen aus demselben Grund grüne Peelings. Wenn es um Blau geht, wurde oft bemerkt, dass Kinder mit Schmerzen in hellblau gestrichene Krankenzimmer gebracht werden, weil sie einen heilenden Effekt haben, den sie vermitteln.


Wenn wir ein Krankenhaus betreten, müssen wir uns durch die allgemeine Atmosphäre sicher und ruhig fühlen. Bevor wir etwas über die Professionalität des Personals erfahren, wird unser besorgter Blick nach sichtbaren Zeichen suchen, für die wir uns gut benehmen werden. Und die weißen, grünen oder blauen Wände des Krankenhauses sind unser erster Eindruck.