Steine_Bemalen05 préparation et couleurs



Steine_Bemalen05 préparation et couleurs

Wenn Sie Ihre eigene Projektionswand bauen wollten, haben Sie wahrscheinlich festgestellt, dass eine der Optionen für eine billige Projektionswand darin besteht, eine bemalte Projektionswand mit der Projektionswandfarbe zu erstellen. Jetzt können Sie die Farbe auf verschiedene Arten von Oberflächen auftragen. In der Regel müssen Sie sie auf einen Putz oder eine Holzoberfläche auftragen. In diesem Artikel beschreibe ich, worauf Sie achten müssen, wenn Sie eine Holzoberfläche für eine feste Projektionswand verwenden, insbesondere, wenn für die Oberfläche eine Grundierung erforderlich ist, welche Art von Grundierung Sie verwenden und welche Farbe Sie verwenden möchten Verwenden Sie für den Bildschirm.


Benötigt die Oberfläche eine Grundierung?


Wenn das Holz, das Sie als Projektionsfläche verwenden möchten, bereits mit Latexfarbe gestrichen wurde, müssen Sie keine Grundierung verwenden. Die Latexfarbe sollte als Basis für Ihren Bildschirm gut funktionieren. Hoffentlich handelt es sich um eine hochwertige Latexfarbe auf Acrylbasis, wenn es nicht möglich ist, dass sie in Zukunft fleckig wird. Bei anderen Arten von Farben auf der Holzoberfläche müssen Sie vor dem Streichen auf der Projektionsfläche eine Latexschicht auftragen. Stellen Sie außerdem sicher, dass sich keine Stöße auf der Oberfläche befinden. Die kleinste, unbestreitbarste Beule kann dazu führen, dass Ihr Bild nicht mehr vollständig zerstört wird. Für die beste Projektionsfläche möchten Sie unbedingt sicherstellen, dass die Oberfläche nicht nur glatt aussieht, sondern sich auch glatt anfühlt.


Welche Art von Grundbeschichtungen sollte verwendet werden?


Der für Holzoberflächen am besten geeignete Basislack basiert nicht auf Wasser. Vermeiden Sie unbedingt Wasserbasislacke, wenn das Material für den Bildschirm Holz ist. Der Grund dafür ist, dass Flecken auftreten können, und dies ist nicht das, was Sie wollen. Ein geeigneter Basislack sollte in Ihrem Baumarkt erhältlich sein. Wenn Sie eine spezielle Projektionsfarbe kaufen, stellen Sie sicher, dass die Basisfarbe nicht auf Wasser basiert. Wenn Sie sich für ein Kit entscheiden, sollte ein Projektionsschirm-Farbkit mitgeliefert werden.


Welche Farbe soll ich verwenden?


Für die richtige Farbe gibt es viele verschiedene Farbtypen, die für Projektionswände gut geeignet sind. Behr hat einige Farben, auf die Heimkino-Enthusiasten schwören, aber Nachhaltigkeit kann fraglich sein. In der Regel wird für diesen Zweck die Behr Silver Screen verwendet, die eine kostengünstige Option für eine Heimkino-Projektionswand darstellt. Screen Goo und Mississippi Mudd sind zwei der am häufigsten empfohlenen Farbtypen für Projektionswände. Egal für welche Art Sie sich entscheiden, Sie müssen darauf vorbereitet sein, die Leinwand in Zukunft zu pflegen, da dies einer der Nachteile einer bemalten Projektionswand ist.